Startseite
  Über...
  Archiv
  Aran Afghan
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   meet to knit
   Silkes Faserfimmel
   Knitting Nature
   Wollgas
   Tigerpferd
   Juju strickt
   Strickcafé
   Mascha
   Mama spinnt
   Evelyns Breiwerk
   Strickhexe
   
   
   
   

Hier bin ich dabei:

http://myblog.de/celestine

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
damit m weiss, was sie an pfingsten zu tun hat ...

hier die fertige tunika. ist ganz schön kompakt geworden, eher ein baumwollpulli für kühlere tage als das luftige teilchen, das die abbildung im filati sommerheft versprach.
ich brauche aber auch immer ein drittel mehr wolle als angegeben, woran liegt das wohl?



und jetzt nadele ich an meinem nächsten baumwollenen panzer. das ist pavillion aus rowan reminiscence.
28.5.09 13:48


Werbung


lebenszeichen und finished objects

hier mal wieder ein lebenszeichen. war lange nicht mehr in blogs aktiv, was auch daran lag, dass mein feedreader auf einmal nicht mehr ging und ich keine meiner lieblingsblogs mehr lesen konnte, da verging mir auch die lust zum bloggen.

jetzt bin ich beim google feedreader gelandet, habe meine lieblingsstricklektüre glücklich wieder importiert, kann aber im reader nicht kommentieren. wie macht ihr das? gibt es eine ultimative feedreaderlösung?

fertig geworden sind in der zwischenzeit - na was wohl - 2 strickjacken.



das ist der fireside, gestrickt aus 900 g schoppel baby alpaka. die jacke ist schön und weich und gemütlich, aber das garn pillt, wie man auf dem bild auch sieht. daher nicht zur nachahmung empfohlen. ich reisse täglich büschelweise büschel aus den ärmeln, nicht so toll



und hier das erquicklichere thema, das ist jarrett von kim hargreaves, gestrickt aus rowan scottish tweed in der farbe apple.

jetzt ist sommerliches angesagt. ich habe mich an einen kal gehängt, die frankfurter strickdamen fertigen auf geheiss von Claudia eine tunika aus dem neuen filatiheft und ich habe gerade viel spass mit lochmuster und stash-abbau einer schwarzen baumwolle. bilder folgen!
7.5.09 14:44


nachgereicht ..

An Weihnachten habe ich diesen Pulli verschenkt und konnte ihn natürlich vorher nicht zeigen



Das ist St. Patrick aus dem Buch "A Fine Fleece". Ist sehr gut angekommen. Es hat Wochen gedauert, bis ich ihn mir mal wieder greifen konnte, um ein Bild zu machen.
2.2.09 11:09


3 Jahre hat es gedauert

aber in den letzten Monaten habe ich Disziplin walten lassen und endlich dieses Projekt fertiggestellt.



Der Great American Aran Afghan, gestrickt aus 2400 g Schoppel Landhauswolle.

Damit will ich mich kurz melden und bekunden, dass mich weder Blog- noch Strickunlust befallen hat und gelobe Besserung fürs nächste Jahr.

Ein gutes, erfolgreiches, wolliges solches wünsche ich allen Strickerinnen und allen, die noch hier reinschauen!
29.12.08 09:16


Pomander ist fertig

auch wenn der Name nach "pomadig" klingt, hoffe ich, dass es der Pulli nicht ist.



Gestrickt aus 750 g Rowan Cotton Jeans, Fb. Hessian

War ein schönes Urlaubs- und Ferienprojekt.

Am Samstag war ich bei null, sozusagen der zweiten Villa in Mainz. Ist ein schöner Laden geworden, sie haben Zitron, Lang, Gedifra und Rowan. Mir sind 300 g Sockenwolle in den Korb gehüpft und - so schnell konnte ich gar nicht gucken - war ich auf einmal Besitzerin des Knitpick Nadelsets. Das ist genial und optisch einfach ein Leckerchen.

Angeschlagen habe ich damit bereits das nächste Projekt "St. Patrick" aus "A Fine Fleece
6.8.08 18:22


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung